Region Hannover

Das Team Zahnpflege des Gesundheitsamtes der Region Hannover besucht regelmäßig die Einrichtung. Den Kindern werden Kenntnisse über Zahnpflege und Zahnprophylaxe vermittelt.

 

 

Programm "Wortschatz" der Region Hannover

Regelmäßige Sprachförderung im Kita-Alltag: Mit dem Programm "Wortschatz" unterstützt die Region Hannover seit 2012 die Sprachkompetenz von Kindern in Kindertageseinrichtungen. Durch diese Fortbildungen werden pädagogische Fachkräfte von Kindertageseinrichtungen dazu befähigt, eigenständig die Sprachentwicklung der Kinder zu verbessern und deren grammatikalischen Fähigkeiten zu erweitern. Das Team unserer Kindertagesstätte hat im Kita-Jahr 2013/2014 an dieser Qualifizierungsmaßnahme erfolgreich teilgenommen und die Plakette "Kompetenz-Kita Sprache" erworben. Außerdem ist Sprachentwicklung als fester Bestandteil im pädagogischen Konzept unserer Einrichtung verankert.

Im laufenden Kita-Jahr 2016/2017 setzen sich die pädagogischen Fachkräfte mit den Inhalten der Fortbildung "Sprachraum und Raumsprache" auseinander und vertiefen so ihre Kenntnisse im Bereich Sprachbildung und -förderung.

Weiterhin setzen wir mit Unterstützung der Region Hannover im Jahr 2017 ein Projekt im Bereich bildende und darstellende Künste um. In Zusammenarbeit mit der Kunstschule Wunstorf bieten wir das Projekt "Stabpuppenbau mit Puppenspiel" für die Kinder an.

Musikschule Wunstorf

Durch die Kooperation mit der Wunstorfer Musikschule erhalten die Kinder die Möglichkeit, an der musikalischen Früherziehung teilzunehmen. Jeden Montag kommt Frau Henneking von der Musikschule in unsere Einrichtung und musiziert mit den Kindern in Kleingruppen. Die Gruppen werden dabei von einer Erzieherin begleitet. 

Grundschulen

Wir arbeiten zum Wohle unserer Kinder mit den Wunstorfer Grundschulen zusammen.

Im letzten Kindergartenjahr finden verschiedene Aktionen statt. Bei Besuchen in der Schule nehmen die Kinder an Schnupperstunden teil, lernen Lehrer und andere Schüler kennen und erkunden das Schulgebäude.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, den Kindern den Übergang vom Kindergarten in die Schule zu erleichtern und Ängste abzubauen.

Fachberatungsstelle Violetta e.V. in Hannover

In Zusammenarbeit mit der Fachberatungsstelle Violetta e.V. in Hannover führen wir jährlich das Projekt "Nein heißt Nein" mit den zukünftigen Schulkindern durch. Dieses Projekt ist ein Präventionsprojekt gegen sexuellen Missbrauch von Kindern im Vorschulalter. Für dieses Projekt erhalten die Erzieherinnen über die Fachberatungsstelle "Violetta" Fortbildungen und Begleitung.